From the magazine SZS 1/2020 | S. 45-46 The following page is 45

Nr. 8 Bundesgericht, I. sozialrechtliche Abteilung, Urteil 8C_750/2018 vom 6. Mai 2019 (d) = 145 V 247

Art. 58 Abs 2 ATSG
Örtliche Zuständigkeit des kantonalen Versicherungsgerichts

Zusammenfassung

Die örtliche Zuständigkeit des kantonalen Versicherungsgerichts leitet sich bei ausländischem Wohnsitz der versicherten Person aus dem ATSG und nicht aus einer Verwaltungsvereinbarung zur Durchführung eines bilateralen Abkommens über die soziale Sicherheit ab.

Résumé

Lorsque l’assuré est domicilié à l’étranger, la compétence à raison du lieu du tribunal cantonal des assurances découle de la LPGA…
[…]
Melden sie sich für den SZS-Newsletter an und bleiben Sie informiert.