From the magazine SZS 3/2020 | S. 150-156 The following page is 150

Nr. 18 Bundesgericht, II. sozialrechtliche Abteilung, Urteil 9C_65/2018 vom 7. Januar 2019 (d)

Art. 14c lit. a VO 1408/71; Art. 4 Abs. 1 und Art. 9 Abs. 1 AHVG; Art. 17, Art. 20 Abs. 3 AHVV.
Beitragsrechtliche Qualifizierung eines im Ausland (EU) erzielten Einkommens

Zusammenfassung

Die Kollisionsnorm und folglich das anwendbare Recht im Rahmen eines die Schweiz und einen EU-Staat betreffenden Sachverhalts (hier Deutschland) bestimmt sich grundsätzlich gestützt auf das Landesrecht, in dem das zu qualifizierende Entgelt erzielt wird bzw. in dem sich die Statusfrage, ob eine Tätigkeit als…
[…]
Melden sie sich für den SZS-Newsletter an und bleiben Sie informiert.