From the magazine SZS 1/2020 | p. 16-25 The following page is 16

Unterstützungsprogramme für junge Krebspatienten

Chancen und Hürden von beruflichen Unterstützungsprogrammen der IV am Beispiel junger Krebsbetroffener

Zusammenfassung

In der Schweiz gibt es zwar zahlreiche Unterstützungsprogramme für junge Krebsbetroffene (im Alter von 14 bis 27 Jahren), jedoch keine eigene spezifische Organisation für diese Zielgruppe. Problematisch sind sowohl die Unübersichtlichkeit der Angebote als auch das Angebotsdefizit im Bereich des beruflichen Einstiegs. Die Autorin prüft in diesem Zusammenhang die beruflichen Unterstützungsprogramme der IV und erläutert die Lösungsmöglichkeiten der aufgegriffenen Probleme durch die Schaffung einer Onlineplattform für junge Krebsbetroffene (ayacancersupport.ch) sowie die Etablierung einer Informationsstelle zur Unterstützung beim Berufseinstieg.

Résumé

Bien qu’existe en Suisse de nombreux programmes de soutien pour les jeunes (âgés de 14 à 27 ans) atteints d’un cancer, il n’y a aucun organisme spécifique dédié à ce groupe cible. Tant le manque de visibilité des offres que le manque d’offres dans le domaine de l’insertion professionnelle sont problématiques. L’auteure examine les programmes de soutien professionnel de l’AI dans ce contexte et présente comme solutions possibles aux problèmes évoqués la création d’une plateforme en ligne pour les jeunes atteints de cancer (ayacancersupport.ch), de même que la mise en place d’un bureau d’information pour l’aide à l’insertion professionnelle.
[…]
Abonnez-vous à la Newsletter SZS pour rester informé.