Dr. iur. Jürg Marcel Tiefenthal

Bibliographie

Verwendung der Bundesbeiträge zur individuellen Prämienverbilligung (IPV) durch die Kantone - rechtmässig oder zweckentfremdet?

Unter dem alten Kranken- und Unfallversicherungsgesetz (KUVG) vom 13. Juni 1911 dienten die Beiträge des Bundes an die Krankenkassen primär dazu, die Nachteile zu mildern, die mit der Freiwilligkeit…
Abonnez-vous à la Newsletter SZS pour rester informé.